perlen / perle

zuchtperlen entwickeln sich in einer natürlichen umgebung im inneren der perlenaustern. durch einfügen eines mantelgewebestückes, oft in verbindung mit einem perlmuttkern. die auster lagert um das implanat über eine bestimmte zeit perlmuttschichten ab.
jede perle ist einzigartig. ihre besonderheiten, die ihr den aparten charme und reiz verleihen, sind ein geschenk der natur.
neben ihrer form, farbe und grösse verfügen perlen auch über andere merkmale.
die hauptarten sind südsee, akoya, süsswasser und keshiperlen. weisse und goldfarbene südseeperlen werden hauptsächlich in australien, indonesien und philippinen gezüchtet. schwarze südseeperlen stammen hauptsächlich aus thaiti. akoyaperlen werden in japan und china gezüchtet. china ist auch der hauptproduzent von süsswasserperlen. keshiperlen sind in der form unregelmässig und stammen aus allen perlenzuchtgebieten.
perlen werden in einer natürlichen umgebung gezüchtet. die meisten perlen weisen durch unregelmässigkeiten auf der oberfläche auf ihre natürlichkeit hin. perfekt saubere perlen sind eine seltenheit und entsprechend teuer.
der glanz bezieht sich auf das von den perlmuttschichten reflektierende licht. die qualität von perlmutt wird durch ihre stärke und schichtbildung definiert. perlen kommen in einer vielzahl von farben vor,- von schwarz, grau, braun, lila, gold, orange, pink,crème bis weiss.  
ihre perlen benötigen eine sanfte pflege, um ihre schönheit zu bewahren. haarspray und parfüm nie auf die perlen sprühen. wischen sie vor der aufbewahrung die perlen mit einem weichen tuch ab. verwahren sie die perlen in einem stoffbeutel um kratzer zu vermeiden.
 
le perle coltivate si sviluppano e crescono all`interno di ostriche perlifere, in ambienti naturali, mediante l`inntesto di un frammento di mantello epiteliale insieme con un nucleo. nel tempo, l`ostrica ricopre l`innesto con strati di madreperla.
ogni perla è unica. Il fascino e la sua seduzione che è in grado di trasmettere rappresenta un dono della natura.
i principali sono le perle dei mari del sud, le akoya, le keshi e le perle d`acqua dolce. le perle dei mari del sud, bianche e colore oro, sono coltivate per lo più in australia, indonesia e nelle philippine. le perle nere dei mari del sud provengono da thaiti.
le perle akoya sono coltivate in giappone e in china. quest`ultima è inoltre la principale produttrice di perle d`acqua dolce.le perle keshi sono di forma irregolare e provengono da tutte le suddette aree di coltivazione.
le perle sono coltivate in ambienti naturali. la maggior parte delle perle presenta sulla superficie delle irregolarità dovute a cause naturali. le perle perfettemente pulite sono una rarità di alta valore. la lucetenzza dipende dalla luce riflessa dagli strati di madreperla. la qualità della madreperla è definita dalla sua densità e dalla sua stratificazione. le perle sono disponibili in una vasta gamma di colori,- dal nero, grigio, marrone, viola, al d`orato, arancione, rosa, crema e bianco.
le vostre perle devono essere trattate delicatamente, non applicate mai spray per capelli e profumi. per conservare il loro splendore, pulitele con un panno prima di riporle. avvolgetele in un astuccio di stoffa in modo da evitare graffiature.
weissgold "spitzen-ornament" mit dunkler südseeperle,- oro bianco "ornamento-pizzo" con una perla scura, mari del sud
weissgold "spitzen-ornament" mit dunkler südseeperle,- oro bianco "ornamento-pizzo" con una perla scura, mari del sud
weissgolg mit südseeperle,- oro bianco con perla dei mari del sud
weissgolg mit südseeperle,- oro bianco con perla dei mari del sud
süsswasser perlen mit gelbgoldschloss und einem gravierten jadeblatt in gelbgold gefasst,- perle d`acqua dolce con chiusura in oro e una foglia di giada mont. in oro giallo
süsswasser perlen mit gelbgoldschloss und einem gravierten jadeblatt in gelbgold gefasst,- perle d`acqua dolce con chiusura in oro e una foglia di giada mont. in oro giallo

halsband, süsswasserperlen, silber und seide,- collare, perle d`acqua dolce, argento e seta
halsband, süsswasserperlen, silber und seide,- collare, perle d`acqua dolce, argento e seta
silber mit südseeperltropfen,- argento con una perla dei mari del sud
silber mit südseeperltropfen,- argento con una perla dei mari del sud
süsswasserperlen, titan und gelbgold,- perle d`acqua dolce, titanio e oro gialllo
süsswasserperlen, titan und gelbgold,- perle d`acqua dolce, titanio e oro gialllo

multicolor süsswasser perlen mit hündchen in gelbgold,- perle multicolore d`acqua dolce con cagniolino in oro
multicolor süsswasser perlen mit hündchen in gelbgold,- perle multicolore d`acqua dolce con cagniolino in oro
graue süsswasserperlen mit rotgoldmotiv,- perle d`acqua dolce con elemento in oro rosso
graue süsswasserperlen mit rotgoldmotiv,- perle d`acqua dolce con elemento in oro rosso